Unsere Buchempfehlung zum Thema Faszientraining & Faszienfitness

In unserer Artikelserie zum Faszientraining haben wir Dir bereits einiges an Expertenwissen vermittelt. Wir haben sowohl praktische Erfahrungen, als auch das Wichtigste aus verschiedenen Fachbüchern und Fachartikeln einfließen lassen. Sollte Dir das noch nicht reichen, dann schau Dir unsere Buchempfehlung zu dem Thema Faszienfitness an. Wir listen Dir hier die erfolgreichsten und gleichzeitig besten Bücher auf, die das Faszientraining in ihrer Gesamtheit einfach und deutlich erklären.

Flash Pack

Buchempfehlung #1: Faszientraining: Mehr Beweglichkeit, Gesundheit und Dynamik

Unsere erste Buchempfehlung stammt von einer wahren Ikone der Sportmedizin. Dr. med. Siegbert Tempelhof ist Facharzt für Orthopädie, ausgebildeter Osteopath und Buchautor. Sein Fachgebiet ist die Behandlung des Muskel- und Skelettsystems, in der Kombination von schulmedizinischen und komplementären Methoden. Gemeinsam mit Daniel Weiss und Anna Cavelius schreibt er in verständlicher (Nicht-Mediziner-)Sprache über alle wichtigen und aktuellen Informationen zum Thema Faszien und Faszientraining. Schritt für Schritt lernt man die sieben bekannten Faszienbahnen selbst zu testen und ihren jeweiligen Zustand zu ermitteln. Im Anschluss daran werden Dir noch individuell passende Übungen an die Hand gegeben. Detailliert beschrieben kann sie jeder anwenden.
In seiner Gesamtheit sehen wir das Buch Faszientraining: Mehr Beweglichkeit, Gesundheit und Dynamik als wirklich sehr gelungen an. Auch Laien können hier ohne große Bedenken zugreifen. Für den ambitionierten Fußballer auf jeden Fall ein passendes Werk!

Faszientraining: Mehr Beweglichkeit, Gesundheit und Dynamik


Faszientraining: Mehr Beweglichkeit, Gesundheit und Dynamik: EUR 12,99€

Wir empfehlen das praktische Übungsbuch zum Faszientraining – für jedes Zeitbudget und mit individuellen Programmen.

  • In diesem Ratgeber erfährst Du, wie Du Deine Faszien ganz einfach trainieren und so Deinen Körper gesund, schmerzfrei und leistungsfähig erhalten kannst.
  • Enthält Tests, mit welchen Du feststellen kannst, wo die Ursachen Deiner Beschwerden liegen.
  • Große Übungsauswahl ausführlich dargestellt.
  • Für jedes Zeitbudget und jeden Ort ist etwas dabei (sowohl mit, als auch ohne Faszienrollen)
  • Die enthaltenen Übungen sind für jedes Alter und jedes Trainingsniveau durchführbar.

Buchempfehlung #2: Faszien selbst behandeln – Das Buch

Dieses Buch stammt von einem recht jungen Autoren. Klaas Stechmann hat sich trotz seines Alters bereits einen Namen als Physiotherapeut, Osteopath und Buchautor gemacht. Er übt schwerpunktmäßig die Behandlungsmethode des Faszien-Distorsions-Models aus und ist absoluter Fachmann im Bereich der Faszienbehandlung.
Bei dem Buch Faszien selbst behandeln handelt es sich um eine detaillierte und zielgerichtete Behandlungsanweisung. Hier wird nicht groß theoretisch auf die wissenschaftlichen Hintergründe der Faszien eingegangen. Die Gliederung des Buches ist nach Beschwerden/Schmerzen aufgebaut. Das hilft dabei schnell und einfach nachzuschlagen und die individuellen Beschwerden effektiv und selbstverantwortlich anzugehen. So widmet sich der größte Teil dieses Buches der praktischen Selbstbehandlung von weit verbreiteten Beschwerdebildern, wie z. B. Rückenschmerzen, Schulter-Nacken-Beschwerden oder Bewegungseinschränkungen.
Auf der beiliegenden DVD findest Du 37 Videosequenzen, auf denen die wichtigsten Übungen gezeigt und erklärt werden. Die Kombination aus Buch, Bild- und Tonmaterial stellt so gut wie alles bereit, was für eine intensive und effektive Selbstbehandlung benötigt wird.
Neben bekannten Anwendungen mit der Faszienrolle werden auch Dehnungen und sportlich dynamische Übungen erläutert.
Der Vorteil des Buches liegt auf der Hand: Du kannst ein Kapitel aufschlagen und Dich durch die Übungen mit den Bildern führen lassen, ohne lang hin- und herblättern zu müssen, ohne zusätzliche, für diesen Fall, unnütze Informationen aufnehmen zu müssen.
Wenn Du nach einem Buch suchst, welches Dir bei muskulären bzw. faszialen Beschwerden helfen kann, dann solltest Du hier zuschlagen.

Faszien selbst behandeln – Das Buch

Faszien selbst behandeln: EUR 19,80


Faszien selbst behandeln – Das Buch vom Faszienexperten, Klaus Stechmann.

  • Das Buch vermittelt genau das Wissen, dass für eine gezielte und ganzheitliche Selbstbehandlung wichtig ist.
  • Schritt für Schritt werden einfach umsetzbare Übungen erläutert.
  • Zudem werden in zahlreichen Abbildungen die Anleitungen detailliert und verständlich dargestellt.


Buchempfehlung #3: Faszienfitness: Vital, elastisch, dynamisch in Alltag und Sport

Dieses Buch ist vom wohl renommiertesten Experten der Faszienforschung geschrieben. Robert Schleip ist Humanbiologe, der für seine Doktorarbeit zum Thema Faszienkontraktion sogar mit renommierten Fachpreisen ausgezeichnet wurde.
Robert Schleip kommt aufgrund seiner Forschungen zu dem Ergebnis, dass die Faszien gezielt trainiert werden sollten. Seine Aussage lautet: 10 Minuten Faszienfitness, zweimal in der Woche, das genügt!
Der theoretische Teil des Buches ist sehr aufschlussreich. Viele, seit Jahrzehnten festgesetzte Überzeugungen werden hier kurzer Hand mit sehr einfachen Worten über den Haufen geworfen. Dieser anfängliche Teil des Buches gibt einen, für Laien ganz neuen Einblick in den eigenen Körper. Ob Fußballer oder Alltagsmensch; dieses Buch richtet sich an jeden der seinem Körper etwas Gutes tun will.
Wie sich die neuen Erkenntnisse in ein praktisches Übungsprogramm für den Alltag umsetzen lassen, wird in Faszienfitness: Vital, elastisch, dynamisch in Alltag und Sport so verfasst, dass man auch als Laie alles verstehen und anwenden kann. Mit wenig Aufwand kann viel erreicht werden. Wenn diese Buchempfehlung für Dich passend klingt, dann schlag zu!

Faszienfitness: Vital, elastisch, dynamisch in Alltag und Sport

Faszienfitness: Vital, elastisch,
dynamisch in Alltag und Sport: EUR 19,99

Faszien-Fitness: Vital, elastisch, dynamisch in Alltag und Sport – Das Buch vom Faszienexperten Robert Schleip.

  • Die Faszien sollten gezielt trainiert werden. Wie? Das wird in diesem Buch genauestens erklärt.
  • Neue Erkenntnisse werden anschaulich in praktische Übungsprogramme übersetzt.
  • Mit Übungsfotos, Einblick in die Wissenschaft von den Faszien, Tipps und Adressen.

Buchempfehlung #4: Faszientraining + DVD mit 5 Komplettprogrammen: Die SimpleFit-Methode

Susann Hempel, Autorin dieses Buches ist Diplom-Sportwissenschaftlerin mit Weiterbildungen zur Personal Trainerin und Ernährungstrainerin. Unsere letzte Buchempfehlung gilt ihrem Buch Faszientraining + DVD mit 5 Komplettprogrammen: Die SimpleFit-Methode.
Dieses Buch bekommt von uns deshalb eine Empfehlung, weil es maximal Praxis orientiert ist. Hier erhältst Du nur eine minimale Einführung in „die Welt der Faszien“. Wenn Du also an dem wissenschaftlichen Hintergrund interessiert bist, dann greif besser zu einem anderen Buch. Falls Du etwas anwendbares suchst, dann bist Du hier genau richtig. Sowohl das Buch, als auch die DVD liefern verständliche Hinweise zur sauberen Ausführung der jeweiligen Übungen. Die Übungsdarstellungen werden jeweils mit Hinweisen zur korrekten Haltung und möglichen Fehlerbildern versehen. So schafft es wirklich jeder, die Übungen richtig auszuführen!
Massage mit Rolle und Ball, Schwünge, Sprünge, Stretching und vieles mehr: Über 70 Übungen zeigen eine große Palette an Übungen des Faszientrainings. Die meisten Übungen sind überall und jederzeit mit einfachen Geräten oder völlig ohne Hilfsmittel durchführbar. Die Trainingseinheiten können laut Autorin beliebig kombiniert werden. Fünf Komplettprogramme im Buch und auf der beiliegenden DVD erleichtern die Auswahl.

Faszientraining + DVD mit 5 Komplettprogrammen: Die SimpleFit-Methode

Die SimpleFit-Methode: EUR 9,99

Faszientraining + DVD mit 5 Komplettprogrammen: Die SimpleFit-Methode – Mit Schwung zum neuen Körpergefühl.

  • DAS Trendthema im Fitnessbereich wird hier ausführlich beschrieben – für mehr Stabilität und Beweglichkeit im ganzen Körper.
  • Über 70 Übungen, inklusive Warm-up und Stretching, mit einfachen Anleitungen und großen Fotos.
  • Das große Extra: Übungs-DVD mit 5 Komplettprogrammen (Laufzeit ca. 55 Minuten).

 Die Artikel-Serie „Faszientraining“

Die Artikel-Serie zum Thema „Faszien und Faszientraining im Fußball“ ist wie folgt gegliedert:

  1. Was sind Faszien?
  2. Faszienprobleme im Fußball: Auswirkungen von Alltag & Training
  3. Faszientraining & Eigenmassage
  4. Übersicht und Empfehlungen zu Faszien-Produkten
  5. FAQ zum Faszientraining – Faszienübungen richtig durchführen
  6. Buchempfehlungen zum Thema Faszientraining


Integriere das Faszientraining in Dein persönliches Athletiktraining

Komme Deinem persönlichen Ziel schon heute näher und hole Dir Deinen individuellen Athletik-Trainingsplan.

Durch unser individuelles Coaching wirst Du den größtmöglichen Fußballbezug haben und Deine Leistung sichtbar verbessern können. Je nach gewünschtem Trainingsziel integrieren wir auch das Faszientraining in Deinen Trainingsplan!

Übrigens: Bei unseren Trainingsplänen kannst Du natürlich angeben, welche Trainingsgeräte und Faszienprodukte Dir bereits zur Verfügung stehen.
Liste Deine persönlichen Trainingsgeräte einfach in der dafür vorgesehenen Spalte auf und wir integrieren diese professionell in Deinen Athletik-Trainingsplan:



Training-Optimieren.de | TrOp Logo

Training-Optimieren.de